18.04.18 - Gedenk- und Abschiedsgottesdienst der Malteser Hilfsdienste

Mit einem besonderen Gottesdienst gedenken die Ehrenamtlichen der Malteser Hilfsdienste aus den Bereichen Hospiz-, Trauer- und Demenzarbeit den von ihnen begleiteten Verstorbenen. Herzlich dazu eingeladen sind...[mehr]


25.02.18 - Orgelkonzert mit Regionalkantor Nico Miller

am 23.03.2018 um 19:15 Uhr im Kolumbarium Hl. Herz Jesu[mehr]


05.01.18 - Neues Seminar: Grundlagen einer einfühlsamen Begegnung mit Trauernden

Jetzt anmelden![mehr]


29.11.17 - Eindrücke von der Jahresgedenkfeier 2017

Zusammen mit mehr als 120 Angehörigen und Gästen wurde am 17.11.2017 der im Kolumbarium beigesetzten Verstorbenen gedacht [zum Artikel][mehr]


16.09.17 - Neue Ausstellung im Kolumbarium:

Mit Himmel und Erde verbunden: Urnen aus Holz Am 19. Oktober 2017 wird im Rahmen einer feierlichen Vernissage die neue Ausstellung Mit Himmel und Erde verbunden - Urnen aus Holz eröffnet. Die Ausstellung zeigt eine...[mehr]


01.09.17 - Neue Himmelsleitern und neue Preise ab 01. Oktober 2017

Seit der Eröffnung vor sieben Jahren wurde die Anzahl der Himmelsleitern im Kolumbarium kontinuierlich erweitert. Mit dem wachsenden Bedarf an Grabstellen für Beisetzungen und für den Erwerb von Grabstellen zu Lebzeiten werden ab...[mehr]


10.12.16 - Rückschau Lange Nacht der Kirchen

Drei Monate nach der Langen Nacht der Kirchen halten wir Rückschau auf diesen schönen Abend, zu dem wir über 500 Gäste begrüßen durften. Zur Erinnerung haben wir jetzt Fotos von den Höhepunkten auf unsere...[mehr]


04.11.16 - Einladung zur Jahresgedenkfeier

Am Freitag, den 18.November 2016, um 18:00 Uhr, wird in der Hl. Messe im Kolumbarium Hl. Herz Jesu besonders an die seit der letzten Gedenkfeier an diesem Ort beigesetzten Verstorbenen gedacht. Alle Angehörigen und...[mehr]


12.08.16 - Herzlich Willkommen zur Langen Nacht der Kirchen!

Am 09. September 2016 startet im Kolumbarium Herz Jesu um 18:00 Uhr ein zauberhafter Abend.[mehr]


27.11.15 - Ein November mit vielen Aktivitäten

Im November gab es einige Premieren und Aktivitäten im Kolumbarium, die den Betrieb ganz schön durcheinander gewirbelt haben: Nach über 50 Jahren wurde das komplette Pfarrheim renoviert. Dadurch konnte in der Zeit von...[mehr]